For You GmbH - der Kooperationspartner

Im Schuljahr 2015/16 war die Grundschule Rödental-Mitte Pilotschule für die offene Ganztagesschule an Grundschulen. Seit dieser Zeit betreibt die Grundschule Rödental-Mitte diese Betreuungsform.

Von Montag bis Donnerstag nach Schulschluss bis 16 Uhr werden die Schülerinnen und Schüler der Grundschule kostenfrei betreut. Diese Betreuungskosten werden vom Kultusministerium übernommen. Es gibt die Möglichkeit bis 17 Uhr und den Freitag kostenpflichtig dazu zu buchen. Unser durchführender Kooperationspartner ist for you GmbH.

Im Moment haben wir 6 Gruppen mit 6 Betreuern, einer Küchenkraft und mehreren Praktikanten. Jede Klasse hat einen persönlichen Betreuer und ein Zimmer, in dem die Hausaufgaben erledigt werden. Diese Personen sind Ansprechpartner für die Kinder. Nach dem gemeinsamen Mittagessen gehen die Kinder zum Bewegen und Spielen auf den Pausenhof. Im Anschluss werden von den Erzieherinnen und Erziehern die Hausaufgaben betreut. Sie unterstützen die Kinder auch beim Lernen. Wenn es coronabedingt möglich ist, kommen außerdem Sprachpaten oder Lesementoren, um die Kinder in kleinen Gruppen oder einzeln zu fördern. 

Betreuer der offenen Ganztagesschule im Schuljahr 2020/2021:

Bei Gesprächsbedarf bitte telefonisch anmelden.

Zu Elterngesprächen mit dem Lehrer ist es wünschenswert, wenn auch der Betreuer/die Betreuerin der Hausaufgaben mit dabei ist.

Klasse 1a: Ola Aljomani (Betreuerin)

Klasse 1b: Fae Gertloff (Betreuerin)

Klasse 2a: Conny Kathe (Betreuerin)

Klasse 2b: Shaban Hasan (Betreuer)

Klasse 3a und 3b: Christoph Pakulat (Betreuer)

Klasse 4a und 4b: Anastasia Schröder (Teamleitung)

Küchenfee: Katharina Blanik